PCT (Post Cycle Therapy) kaufen ohne Rezept - Online Shop

Suchen Sie ein gutes PCT (Post Cycle Therapy)? In unserem Online-Shop können Sie PCT (Post Cycle Therapy) zu einem günstigen Preis kaufen. Wir bieten einen schnellen und sicheren Versand. Was kostet PCT (Post Cycle Therapy)? Sie können das Produkt in unserem Steroide Shop in Deutschland zum niedrigsten Preis kaufen. Bestellen Sie PCT (Post Cycle Therapy) jetzt ohne Rezept.

Aktive Filter

Was ist PCT - entblocken nach Steroiden

Wenn Sie Steroide einnehmen, erhöhen Sie künstlich Ihre Kraft und Größe, was Ihnen eine ganze Reihe unangenehmer Nebenwirkungen verursachen kann. Aber das eigentliche Problem beginnt, nachdem der Steroidzyklus vorbei ist. Während des Zyklus schaltet Ihr Körper auf Tempomat und stoppt die natürliche Hormonproduktion. Deshalb müssen Sie nach Steroiden freischalten.

Was ist der Zweck von PCT?

Die Post-Cycle-Therapie (PCT) ist ein notwendiger Prozess, den Menschen nach Abschluss eines Steroidzyklus durchlaufen. Das Ziel ist es, ihren Körper wieder zu normalisieren, damit er wieder auf natürliche Weise Hormone produzieren kann. Am Ende des Zyklus beginnt der Benutzer mit der Nachtherapie, die 30 bis 45 Tage dauern kann.

Es gibt viele verschiedene Medikamente, die für PCT verwendet werden können. Konzentrieren wir uns auf SERMs.

PCT Medikamente was bedeutet das?

Eine der beliebtesten PCT Optionen sind selektive Östrogenrezeptor-Modulatoren (SERMs). Dies sind Medikamente, die die Wirkung von Östrogen im Körper blockieren, was sie zu einer beliebten Option zur Behandlung von Brustkrebs macht. Durch die Blockierung von Östrogen sind SERMs (PCT) jedoch auch nützliche Werkzeuge für den Einsatz während der Therapie nach dem Zyklus.

In hohen Dosen können Steroide im Körper in Östrogen umgewandelt werden. Es verursacht Dinge wie männliche Brüste, die Ihre Gewichtszunahme und Figur vollständig zerstören können. Durch die Hemmung von Östrogen kann die Verwendung von PCT nach einem Zyklus Ihnen helfen, diese lästigen Nebenwirkungen zu bekämpfen. Es erhöht auch Ihre T-Werte und hilft, Ihre Testosteronproduktion wieder auf den Normalwert zu bringen.

Die beliebtesten PCT Medikamente

Drei Hauptmedikamente werden als Steroidblasen verwendet, darunter:

  • Tamoxifen – erhältlich unter anderem in Nolvadex,
  • Proviron - erhältlich unter anderem in Mesterolone,
  • Clomiphen – Gefunden in Clomid-Tabletten.

Dies sind PCT Medikamente, die als selektive Östrogenrezeptor-Modulatoren (SERMs) bekannt sind. Sie führen zur Stimulation der Ausschüttung der Hormone LH und FSH, die die Produktion von Testosteron unterstützen.

Manchmal wird auch HCG (humanes Choriongonadotropin) als Deblocker verwendet.

PCT Medikamente – wann sollten sie angewendet werden?

Am häufigsten treten Testosteronausfälle auf, d. h. wenn anabole Steroide auf Basis dieses Hormons verwendet werden.

Die Zufuhr von Testosteron an den Körper von außen unterdrückt dessen natürliche Produktion. Wenn Sie aufhören, Steroide zu verwenden, kann Ihr Körper Schwierigkeiten haben, die internen Hormone Ihres Körpers zu regulieren. Es kann auch zum Verlust bisheriger Trainingsergebnisse führen. Deshalb werden Testosteronblockaden verwendet, um die natürliche Testosteronausschüttung wieder anzuregen.

Wo kann man PCT Medikamente kaufen?

Wenn es um Blockaden geht, kann ein Steroidgeschäft Zugang zu allen notwendigen Vorbereitungen bieten, die für die Durchführung einer PCT erforderlich sind.